Rechnungswesen, das

Rechnungswesen, das

Das Rêchnungswêsen, des -s, plur. car. alles, was zur Rechnung, d.i. zum umständlichen Verzeichnisse der Einnahmen und Ausgaben, gehöret.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rechnungswesen — …   Deutsch Wikipedia

  • Rechnungswesen — Buchhaltung; Rechnungsführung; Leistungsrechnung; Kostenrechnung * * * Rẹch|nungs|we|sen 〈n.; s; unz.〉 die wirtschaftlichen Vorgänge eines Betriebes od. einer Behörde umfassender Bereich * * * Rẹch|nungs|we|sen, das <o. Pl.> (Wirtsch.):… …   Universal-Lexikon

  • Rechnungswesen — (accounting matters; comptabilité; calcolo). Inhalt: 1. Organe des R. – 2. Rechnungsunterlagen. – 3. Verrechnung. – 4. Rechnungsprüfung. – 5. Wirtschaftskontrolle. – 6. Schluß. Das R. umfaßt die Gesamtheit der Einrichtungen und Vorschriften, die… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Rechnungswesen — I. Volkswirtschaftslehre:⇡ Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR). II. Betriebswirtschaftslehre:1. Begriff: Das betriebliche R. umfasst Verfahren zur systematischen Erfassung und Auswertung aller quantifizierbaren Beziehungen und Vorgänge der… …   Lexikon der Economics

  • Rechnungswesen — Rẹch|nungs|we|sen, das; s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Externes Rechnungswesen — …   Deutsch Wikipedia

  • Internes Rechnungswesen — …   Deutsch Wikipedia

  • Bewertung (Rechnungswesen) — Das Verfahren der Bewertung entscheidet im kaufmännischen Rechnungswesen darüber, mit welchem Wertansatz ein Wirtschaftsgut zu bilanzieren, das heißt mit welchem Betrag es in die Handels und in die Steuerbilanz aufzunehmen ist. Die gesetzlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen und Controlling — Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen/Controlling (BRC) ist ein Schulfach der Berufsbildenden Schulen in Niedersachsen. Es ist eines der Profilfächer am Fachgymnasium Wirtschaft und wird in der gymnasialen Oberstufe von der Jahrgangsstufe 11 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausgabe (Rechnungswesen) — Ausgabe ist ein Fachbegriff aus dem kaufmännischen Rechnungswesen, der Kameralistik und dem Steuerrecht, der das Ausgeben von Geld bezeichnet. Entgegen dem umgangssprachlichen Gebrauch gelten dabei genaue Definitionen. Inhaltsverzeichnis 1 In der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”