Bänkelsänger, der

Bänkelsänger, der

Der Bänkelsänger, des -s, plur. ut nom. sing. derjenige, welcher auf den Gassen von hölzernen Bänken allerley Mordgeschichten absinget; der Bänkelreiter. Figürlich und in verächtlichem Verstande, ein schlechter Dichter, der sich ein Geschäft daraus macht, gemeine Gegenstände auf gemeine Art zu besingen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bänkelsänger — Bänkelsänger: Das seit dem 18. Jh. gebräuchliche Wort enthält als 1. Bestandteil eine mdal. Verkleinerungsbildung zu 1↑ Bank (neben »Bänkelsänger« war auch »Bänkleinsänger« gebräuchlich). Es ist vielleicht eine Lehnbildung nach it. cantambanco… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bänkelsänger — waren Leute, welche umherzogen und auf den Gassen von einer hölzernen Bank herab Balladen, Mordgeschichten und Aehnliches abfangen, auch wohl, um die Phantasie der Zuschauer noch mehr zu beschäftigen, ein Gemälde vorzeigten, auf welchem die… …   Damen Conversations Lexikon

  • Der große Alexanderzug — ist ein 1967 erschienener Jugendroman von Hans Baumann. Er handelt vom Leben Alexander des Großen. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Ausgaben 3 Einzelnachweise 4 W …   Deutsch Wikipedia

  • Bänkelsänger — Bänkellieder waren erzählende Lieder, mit häufig dramatischen Inhalten, die seit dem 17. Jahrhundert von umherziehenden Schaustellern und Jahrmarktsängern auf einer Holzbank vorgetragen wurden. Üblicherweise wurden sie von einer Drehorgel oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Bänkelsänger — Bạ̈n|kel|sän|ger 〈m. 3〉 Sänger von Bänkelliedern [zu Bänklein, auf dem der Bänkelsänger stand] * * * Bạ̈n|kel|sän|ger, der [zu: Bänkel, mundartl. Vkl. von ↑ 1Bank (1 a), da die wandernden Sänger von einer kleinen Bank herab ihre Geschichten u.… …   Universal-Lexikon

  • Der Schinderhannes — Filmdaten Originaltitel Der Schinderhannes Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Waits: Der musikalische Poet als Chronist der Schattenseiten des amerikanischen Traums —   Tom Waits (* 7. Dezember 1949 in Pomona/Kalifornien) ist einer der dienstältesten und bei weitem der erfolgreichste der musikalischen Antihelden, die sich mit der Sturheit des Stoikers den üblichen Vermarktungsmechanismen im… …   Universal-Lexikon

  • Skalde, der — Der Skalde, des n, plur. die n, der Nahme der alten Dichter, der Schweden, Norweger und Ißländer, Schwed. Skald. Der Nahme stammet ohne Zweifel von Schall, schallen, ab, und war ehedem auch dem nördlichen Deutschlande nicht unbekannt. Im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Spruchsprecher, der — Der Sprúchsprếcher, des s, plur. ut nom. sing. in einigen Reichsstädten, z.B. zu Nürnberg, ein feiler Reimschmid, der aber doch von der Obrigkeit bestätiget wird, und bey feyerlichen Gelegenheiten die Anwesenden mit Reimen aus dem Stegereife… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Liste der Träger des Hessischen Verdienstordens — Die Liste führt die Träger des Hessischen Verdienstordens auf. Preisträger Hessischer Verdienstorden Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”