Facultät, die

Facultät, die

Die Facultǟt, plur. die -en, aus dem mittlern Latein. Facultas, auf den Universitäten, das Corpus der zu Einer Art von Wissenschaften gehörigen Professoren. Die theologische, juristische, medicinische und philosophische Facultät. Ingleichen die Versammlung dieser Professoren, und der Ort, wo sie sich versammeln. Daher der Facultíst, des -en, plur. die -en, das Mittglied einer Facultät, besonders einer juristischen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Facultät — (v. lat.), 1) Fähigkeit, Vermögen; 2) Facultäten, nach Galen Kräfte, welche den Verrichtungen im lebenden Körper vorstehen; sie sind theils erzeugende u. zwar verändernde u. bildende F.; theils vermehrende, theils ernährende u. zwar anziehende,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Facultät — Facultät, lat. deutsch, das Vermögen etwas zu vollbringen, die Thunlichkeit, Möglichkeit, dann Kraft, Fähigkeit, Vollmacht. Galen nannte F.en die 6 Kräfte, durch deren Thätigkeit das Leben im thier. Organismus erhalten wird. Im Mittelalter wurden …   Herders Conversations-Lexikon

  • Facultät — Facultät, im Kirchenwesen eine Vollmacht, durch welche der Inhaber geistlicher Gerechtsame die Ausübung derselben auf eine andere Person überträgt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Philosophie, die — Die Philosophīe, plur. inus. aus dem Griech. und Lat. Philosophia, die Sammlung solcher Wahrheiten, worin die Natur und Eigenschaften der Dinge vermittelst der Vernunft untersucht werden, und deren wissenschaftliche Erkenntniß. In diesem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Protestantische Kirche — Protestantische Kirche, der Inbegriff aller derjenigen Christen, welche im 16. Jahrh. die Grundsätze der Reformation annahmen u. dadurch in Gegensatz zu der Katholischen Kirche traten, von welcher sie sich trennten. Der Name schreibt sich von der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Animālisch — Animālisch, thierisch, was dem Thiere, im Gegensatz zur Pflanze u. dem Mineral, eigenthümlich ist; so Animalischer Organismus, Animalisches Leben, Animalische Wärme, Animalischer Magnetismus, so v.w. Thierischer Magnetismus etc.; Animalische… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Institution — In Institutis comparo vos brutis, in Digestis nihil potestis, in Codices citis modice, in Novellis comparamini asellis. In des Reichs Abscheid seid ihr gar nicht kommen weit. In Jure Gentium estis instar flentium. In Jure Canonico und Lehnrecht… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Theologische Quartalschrift — Die in Tübingen herausgegebene Theologische Quartalschrift (ThQ) ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift für alle Gebiete der Theologie. Bald nach ihrer Gründung 1819 wurde sie zum Motor für den Aufbruch der katholischen Kirche im… …   Deutsch Wikipedia

  • Association of Language Testers in Europe — Die Association of Language Testers in Europe (ALTE) ist eine Organisation der Anbieter von Fremdsprachprüfungen. Sie hat 31 Mitglieder und kann 26 Sprachen prüfen. Das Konzept wurde 1989 von der Universität Cambridge und Universität Salamanca… …   Deutsch Wikipedia

  • Universität — (v. lat. Universitas), Hochschule, eine öffentliche Lehranstalt, welche dazu bestimmt ist, nicht nur die Gesammtheit der Wissenschaften od. wenigstens die wichtigsten Theile derselben durch öffentliche Vorträge u. geeignete Übungen der… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”