Tauglichkeit, die

Tauglichkeit, die

Die Tauglichkeit, plur. inusit. die Brauchbarkeit, die Anwesenheit der zu einer gewissen Absicht unentbehrlichen Beschaffenheit.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tauglichkeit — Tauglichkeit,die:⇨Eignung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Tauglichkeit — Die medizinische Tauglichkeit ist die Erfüllung körperlicher und gesundheitlicher Voraussetzungen eines Menschen für bestimmte Tätigkeiten. Diese wird durch ein ärztliches Gutachten attestiert. Während es z. B. im Schuldienst bei Lehrern darauf… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Agoge: Die Erziehung Spartas — Als die Agoge (griechisch ἀγωγή/agogé: Aufzucht, auch in etwa „errichten“, „heben“) wird das durch seine Strenge bekannte Erziehungssystem Spartas bezeichnet, das ein wichtiger Bestandteil des spartanischen Staates war. Jeder männliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Tauglichkeit — Eignung; Fähigkeit; Qualifikation; Potenzial; Vermögen; Kompetenz; Potential; Befähigung; Fertigkeit * * * Taug|lich|keit 〈f. 20; unz.〉 taugliche Beschaffenheit * * * …   Universal-Lexikon

  • Medizinische Tauglichkeit — Die medizinische Tauglichkeit ist die Erfüllung körperlicher und gesundheitlicher Voraussetzungen eines Menschen für bestimmte Tätigkeiten. Diese wird durch ein ärztliches Gutachten attestiert. Während es z. B. im Schuldienst bei Lehrern darauf… …   Deutsch Wikipedia

  • Tugend, die — Die Tugend, plur. die en, ein Wort, welches in einem verschiedenen Umfange der Bedeutung gebraucht worden, und noch gebraucht wird. 1. * Körperliche Stärke, Kraft; eine veraltete Bedeutung, welche indessen doch die erste und ursprüngliche ist. Im …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Untugend, die — Die Untugend, plur. die en, der Gegensatz der Tugend, doch nur so fern dieses Wort im Concreto einzelnen Neigungen und Fertigkeiten bedeutet. 1. Eine vorsetzlich wider ein Gesetz streitende Handlung, die Übertretung eines Gesetzes in einzelnen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Fliegerärztliche Tauglichkeit — Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis Klasse 2 Das medizinische Tauglichkeitszeugnis ist ein ärztliches Gutachten, das die medizinische Tauglichkeit eines Piloten bescheinigt. Dabei kommt es auf physische und psychische Belastbarkeit und den… …   Deutsch Wikipedia

  • Lizenzverlustversicherung — Die Lizenzverlustversicherung (Loss of Licence / LOL) ist eine Versicherung, die eintritt, wenn fliegendes Personal (in der Regel Piloten (Luftfahrer) und Flugbegleiter) aufgrund des Wegfalls der fliegerärztlichen Tauglichkeit die Lizenz für die… …   Deutsch Wikipedia

  • KV — Die Abkürzung KV steht für: Kaltverpflegung im Österreichen Bundesheer Karnaugh Veitch Diagramm, in der Digitaltechnik Darstellung und Vereinfachung Boolescher Funktionen Karnevalsverein Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”